Wir wissen ja alle, nach Ostern 🐰 ist vor Weihnachten 🎄

Zumindest in der DIY-Welt ist dies ein Gesetz. Manche beginnen schon direkt am Gründonnerstag, aber bei den meisten läuft spätestens im Juli die Weihnachtsproduktion auf Hochtouren. Wir wissen ja, der frühe Vogel kann uns alle mal, hat aber den Wurm, so habe ich die erste Anfrage nach neuen Weihnachts Stickdateien übrigens bereits im Februar bekommen 🤭

Tausch-Wichtel-Kalender werden vorbereitet, das Zusammenstellen des Weihnachtsmarkt-Sortiments ist in vollem Gange und auch die eigenen Kinder wollen nicht zu kurz kommen. Ebenso sind kleine Aufmerksamkeiten für die Arbeitskollegen, den Postboten, die Mitarbeiter im Supermarkt oder für das Krankenhauspersonal seit Corona gefragter denn je.

Und damit euch bis Weihnachten noch genug Zeit bleibt, die liebevollen Kleinigkeiten anzufertigen, rufe ich jetzt zur Blogparade auf!

Lasst uns gemeinsam die schönsten kleinen DIY Weihnachtsgeschenke sammeln.

Wer darf mitmachen?

Jeder, der mag ♥️ Es ist egal, ob es bei dir ums basteln, plotten, sticken, nähen, stricken, schnitzen, upcyceln, häkeln oder vielleicht um Origami geht. Alles im DIY Bereich ist herzlich willkommen! Denn seien wir mal ehrlich, die meisten von uns haben mehr als eine Passion 😉

Solltest du keinen Blog haben, sondern eine Facebook-Seite oder einen Instagram-Account, kannst auch du mitmachen! Diese Beiträge werde ich dann auf Facebook bzw. Instagram sammeln und ebenfalls in der Zusammenfassung am Ende verlinken.

Und wie funktioniert das nun im Detail?

  1. Ihr verfasst und veröffentlich bis einschließlich 30.07.2022 einen Blogbeitrag zum Thema „Kleines DIY Weihnachtsgeschenk“.
  2. Verlinkt dabei diesen Aufruf hier in eurem Blogpost (Als Do-Follow Link)
  3. Hinterlasst mir unter diesem Artikel einen Kommentar, dass ihr dabei seid und verlinkt direkt euren Blogbeitrag.
  4. Ich gehe eure Kommentare regelmäßig durch und kommentiere eure Blogbeiträge
  5. Nach Ende der Blogparade verfasse ich eine Zusammenfassung und verlinke alle Teilnehmer (Do-Follow). Meine persönlichen Highlights bekommen dabei auch etwas mehr Raum.

Endlich Weihnachten im Juli!

Also, worauf wartet ihr noch? Werdet kreativ und teilt mit uns ein zauberhaftes kleines DIY Weihnachtsgeschenk <3 Auch von mir werdet ihr mitte des Monats noch einen passenden Beitrag zum Thema bekommen 😊 Mir wird schon ganz weihnachtlich ums Herz 😉 Schaut gerne schon einmal bei den anderen Teilnehmern in der Kommentarspalte vorbei und hinterlasst auch ihnen ein paar nette Worte <3

Und nun aber ran an das Werkzeug und haut in die Tasten!

eure